Professional Deep Cycle 300 216 000

Eine Deep-Cycle-Batterie ist eigens so aufgebaut, dass sie regelmäßig ihre Ladung bis zu einer tiefen Entladung abgibt und danach wieder aufgeladen wird. Im Gegensatz dazu sind Starterbatterien dafür gemacht, den kurzen Energiestoß zu liefern, den der Start eines Motors erfordert. Die Platten in den VARTA® Professional Deep Cycle Batterien besitzen aktives Material von höherer Dichte als Standardautobatterien. Daher können sie die großen Belastungen durch die Entlade-/Ladezyklen aushalten, ohne aktives Material zu verbrauchen oder an Kapazität zu verlieren.

Die wichtigsten Vorteile der Professional Deep Cycle

  • 40–50 % mehr Zyklen als Produkte anderer Marken (GC2 > 700 Zyklen bei einem Entladungsgrad von 80 %)
  • GC-2-(6V-) und GC-8-(8V-)Modelle bieten längere Abstände zwischen den Ladevorgängen und bessere Zyklenfestigkeit
  • Die gesamte Modellreihe gehört zu den besten, was Reservekapazität, Ladungsaufnahme und Gesamtlebensdauer angeht
  • Die Kappen öffnen alle Entlüftungsanschlüsse mit nur einem Dreh, dadurch einfache Wartung

WARUM VARTA® Professional Deep Cycle-Batterien?

VARTA® Professional Deep Cycle Batterien von Johnson Controls Power Solutions genießen bei Fahrern auf der ganzen Welt großes Vertrauen. VARTA® Professional Deep Cycle-Batterien bieten Vorteile wie längere Lebensdauer, reduzierte Korrosion und geringere Betriebskosten. Bringen Sie Ihr Fahrzeug in eine VARTA® Partnerwerkstatt, damit Sie sich auf einen professionellen Austauschservice verlassen können.

Professional Deep Cycle 300 216 000 Technische Daten

Model:
300 216 000
Kapazität:
216 Ah
Breite:
181 mm
Länge:
261 mm
Höhe:
283 mm
Short Code:
GC2_2
Technische Information als PDF herunterladen

VARTA® Batteriesuche

VARTA® Händlersuche

Andere Händler suchen

Professional Deep Cycle vergleichen